RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Was geht zur Zeit ab beim RSC? Eigentlich viel, allerdings in den letzten Wochen mehr in der heimischen Region. Bedingt durch den Super-Sommer, sind kaum Trainingstermine ausgefallen. Ganz erfreulich die Trainingsbeteiligung. An vielen Trainingsabenden wurde in zwei Leistungsgruppen gefahren.

Dazu kommen dienstags die zahlreichen Sportrad-Fahrer. Beim Start konnten wir schon ab und zu "die halbe" Rathausstraße mit unseren Trikots farblich auffrischen. Nicht zu vergessen, die Gruppe "Fit-ab-60" die mittwochsnachmittags gewohnt zahlreich auf Tour geht.

Wir sind natürlich bei den RTF-Veranstaltungen nach wie vor immer gut vertreten. Gemessen an anderen Radsportvereinen im Kreis GT verfügen wir über einen hohen Anteil an Wertungskartenfahrern. Das hat zur Folge, dass wir in den letzten Wochen einige Male unter den ersten drei der teilnehmerstärksten Vereine zu finden waren. In Schloss Neuhaus war es Platz 2 und sowohl in Rheda, als auch beim Lippstädter Radsport-Verein konnten wir Platz 1 belegen. Eigentlich schade, dass nur die Wertungskartenfahrer gezählt werden, denn es sind auch immer noch Trimmfahrer von uns dabei. So kamen wir am vergangenen Samstag in Lippstadt-Dedinghausen zusammen auf 24 RTF-Teilnehmer. Ganz stark die Tatsache, dass dort 23 RSC-ler, ob Sport- oder Rennradfahrer die An- und Abreise ebenfalls mit dem Rad unternahmen. Keine Eintagsfliege, denn für die Radanfahrt wird stets geworben, ob es z.B. unter anderem auch bis nach Halle, Paderborn, Bielefeld oder Oelde geht. Umweltfreundlicher kann man das nicht erledigen und Spaß macht es auch immer.


Die Mitgliederzahl ist ebenfalls erfreulich. Durch Neuaufnahmen gehören jetzt 131 Radsportler/-innen dem Verein an.
Für das kommende Woche stehen erst einmal die Hamburger Cyclassics an, wo wir auch mit einigen RSC-lern wieder dabei sind.


Am 13. September ist es dann aber wieder soweit. Unsere 6. RadSport-Club RTF findet statt und da ist auch im Vorfeld schon einiges zu tun. Vieles ist schon eingestielt. Mit dem Daumendrücken für ein gutes Wetter, kann aber schon jetzt begonnen werden.

Joomla templates by a4joomla