RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Bis 2016 führte unsere 1. gemeinsame RTF im Jahr immer nach Mastholte. Doch seit dem letzten Jahr richtet auch der RSC-Wadersloh e.V. eine RTF aus und ist früher dran. Dieser Ort wird auf unseren Trainingsfahrten öfter passiert und es bietet sich daher auch an, das Auto stehen zu lassen und mit dem Rad zum Startort zu fahren.

Gesagt, getan aber es war ein bisschen frisch am frühen Morgen. 0 Grad stand vor dem Komma.
Insgesamt konnten die Radsportfreunde in Wadersloh 444 Teilnehmer begrüßen, wobei unser RSC in der Wertung der teilnehmerstärksten Vereine den 2. Platz in der Kategorie BDR-Wertungskartenfahrer erreichen konnten.

1. Platz: Schwalbe Oelde; 20 Teilnehmer
2. Platz: RSC-Rietberg; 16 Teilnehmer
3. Platz: RSC Werne; 15 Teilnehmer

Am kommenden Wochenende ist keine RTF hierzulande aber der MRC Schloss-Neuhaus hat uns eingeladen, deren Burg zur Burg Permanente, welche der RMC am Freitag, den 30. März 2018, morgens um 10:00 Uhr unter seine Räder nehmen wird, gemeinschaftlich abzufahren. Wir haben uns schon öfter an dieser schönen Fahrt beteiligt und wurden stets sehr gut verpflegt.

Start ist im Marstall in Schloß Neuhaus, beim Naturkundemuseum.
Gegen den üblichen „Obolus“, gibt es für die ca. 75 Kilometer lange Strecke auch einen Eintrag in Eure Wertungskarte.
Harald Steffenfauseweh wird sich noch melden bzw. nachfragen, wer am Karfreitag schon mit dem Rad nach Schloss Neuhaus fahren will.

Joomla templates by a4joomla