RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Unser Vereinsmitglied Ralf Reinkemeier ist am 02.09.2018 zum 7. Mal in Sölden gestartet und hat den Küthei, Brennerpass, Jaufenpass und das Timmelsjoch nach knapp 240 Kilometer und 5.600 Höhenmeter gefinisht.

Schwere Bedingungen in diesem Jahr. Das Wetter spielte nicht mit. 70% Regen und 3° Celsius auf den Pässen. Während der Abfahrten noch gefühlt kälter. Ralf, der im letzten Jahr nach einer langwierigen Bronchitis in 11:20:08:7 Stunden das Ziel erreichte ist froh über seine gestern erzielte Zeit von 11:32:10:7 Stunden. "Ich habe mich in diesem Jahr besser gefühlt als im Vorjahr" so berichtet er aber gemessen an den schweren Bedingungen und den mittlerweile 58 erreichten Lebensjahren ist er sehr zufrieden und glücklich mit seiner Leistung. Entgegen seiner sonstigen Herangehensweise, ist er gestern zur Abwechslung von ganz hinten gestartet.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

  • 2018.09.02_Ötzi1_web
  • 2018.09.02_Ötzi3_web

Simple Image Gallery Extended

 

Joomla templates by a4joomla