RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Neben unseren Aktivitäten beim Grafschaftslauf haben wir noch ein ganz heißes Eisen im Feuer. Der Ötztaler Radmarathon findet am morgigen Sonntag, den 29.08.2021 statt. Die Organisatoren berichten, dass aufgrund eines Felssturzes zwischen Oetzerau und Ochsengarten die diesjährige Strecke über das Haiminger Sattele hoch aufs Kühtai führt.

Die 40. Ausgabe des Ötztaler Radmarathons ist daher am kommenden Sonntag um zehn Kilometer länger und weist etwa 250 Höhenmeter mehr auf. Die Jubiläumsausgabe wird nun den legendären 238 km und 5500 hm gerecht.
Die Wetteraussichten sind auch nicht besser als hierzulande aber vormittags 5° und nachmitttags 11°, dazu min. 70% Regen, sind auch nicht das, was im Wunschprogramm steht. Wir drücken alle Daumen.

Der RSC-Rietberg stellt folgendes Team:
Von links: Harald Steffenfauseweh, Michael Diekhans, Michael Langner, Josef Kersting, Ralf Reinkemeier, Martin Nordmann, Marc Hornemann und Michael Westarp.

28.08.2021

Joomla templates by a4joomla