RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Seit 2015 findet alljährlich eine RSC-Wochenend Fahrt statt, die am letzten Samstag/Sonntag nach Neheim ins immer wieder schöne Sauerland führte.

Am Anfang der Woche sagten die Wetterpropheten noch Regenwetter für dieses Wochenende voraus. Sie lagen daneben. Wir waren mit dem Wetter sehr zufrieden. Insgesamt eine schöne Tour mit knackigen Steigungen zum und im Bereich des Möhnesees. Richtige Arbeit gab es noch einmal am Hotel, welches hochoben auf einem Berg lag. Sowohl bei der An- und Abfahrt mussten je zweimal bis zu 12% Steigung überwunden werden. Dafür war die Fahrt am Sonntag mit viel Rückenwind zurück nach Rietberg, welche nur durch einen Plattfuß aufgehalten wurde, viel entspannter.
Der Abschluss fand bei Michael Diekhans statt, der neben den Erfrischungen mit leckeren Pflaumen- und Apfelkuchen aus eigener Küche überraschte.
Dank an Harald Steffenfauseweh, der diese Tour und auch die Hotelbuchung hervorragend ausgearbeitet hat. Ebenso der Dank an Thomas Hellweg und Dieter Lechtreck, die leider nicht auf dem Rad teilnehmen konnten, sich aber für den Gepäcktransport zur Verfügung stellten.

13.09.2021

Joomla templates by a4joomla