RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Man hört ja einige verrückte Sachen aber was unser RSC-Mitglied Siegfried van Lück wieder gebracht hat, ist schon eine Meldung auf dieser Seite wert. Siggi ist schon seit einigen Jahren Mitglied unseres Vereins und das Besondere ist, dass er seinen Wohnsitz in Hiddenhausen bei Herford hat.

Seit Dienstag, den 01.06.2021 haben wir das Gruppentraining wieder aufgenommen. Aktuell richten wir uns nach der neuesten CoronaSchVO, welche seit dem 28.05.2021 wirksam ist und den Mitgliedern, entsprechend aufgearbeitet, intern mitgeteilt wurde. Unsere bekannten Trainingstermine haben wieder Gültigkeit. Radsportler, die Interesse an unserem Verein haben, können somit auch wieder Probetraining absolvieren.

Wie in fast allen Bereichen des Lebens, ist nichts mehr so, wie vor der Pandemie. Das Radsportjahr 2020 sollte beginnen und wurde durch Covid-19 und den entsprechenden Schutzbestimmungen gleich wieder eingebremst. Alle RTF (Radtourenfahrten) in NRW abgesagt, Einstellung des kompletten Vereinstrainings.

Gemessen an den aktuell geltenden Corona-Schutzverordnungen, wird das offizielle Trainingsprogramm bis auf Weiteres komplett eingestellt.

Bereits am 15. August 2020 begab sich ein Teil unserer Rennradgruppe für eine Woche zur Jahresfahrt in die österreichische Steiermark.

Joomla templates by a4joomla